So entstand Idee der Pflege-Zeitkarte

 
Pflegesituationen belasten oft massiv die Angehörigen und so kam im vergangenen Jahr der nun in Barcelona lebende Sohn einer Hamburgerin auf uns zu und fragte, ob wir seine Mutter nicht stundenweise entlasten können, damit sie wieder etwas Zeit für sich hat. Sie betreut seinen teils pflegebedürftigen Vater Zuhause und das sei nicht immer leicht – für beide.
Er selbst sei beruflich leider zu sehr eingespannt, habe eine eigene junge Familie, zudem die Entfernung …
Und, ob es gleich so etwas wie eine „Zehnerkarte“ gebe?

Diese Frage beschäftigte uns nur kurz, denn es wurde schnell klar: Genau so etwas muss her!
Wir entwickelten individuell einsetzbare Pflege- und Betreuungsstunden. Damit wurde die Pflege-Zeit-Karte geboren, die sich schon nach kurzer Zeit großer Nachfrage erfreute.
 
Offen, herzlich und immer auf Augenhöhe kümmern wir uns heute mit viel Erfahrung und Wissen um die Bedürfnisse unserer Kunden, Patienten und um die Angehörigen.

Kontakt aufnehmen
Dann füllen Sie einfach das Kontaktformular aus

oder rufen Sie uns an:
Tel. 040 - 227 09 55

Ihr Pflegedienst im Alstertal
Seitenanfang
Um unsere Website für Sie zu verbessern, erfassen wir anonyme Nutzungsdaten. | Mehr zum Datenschutz